Neuigkeiten

22.05.2015   Besichtigung der Jungen Union Minden-Lübbecke beim Mindener Traditionsunternehmen Ornamin
Hilfsmittel für ein selbstbestimmtes Leben für alle Generationen

Die Ornamin-Kunststoffwerke in Minden waren das Ziel einer Besichtigung der Jungen Union (JU) Minden-Lübbecke. Dort lernten die jungen Konservativen das Traditionsunternehmen mit Sitz an der Kuckuckstraße und seine vielseitigen Produkte kennen. Insbesondere d...

13.05.2015   Kirstin Korte MdL, Friedhelm Ortgies MdL und Steffen Kampeter MdB im Gespräch mit Straßen.NRW
Informationsgespräch über wichtige Straßenbauprojekte im Mühlenkreis
Steffen Kampeter MdB, Kirstin Korte MdL und Friedhelm Ortgies MdL

Auf Initiative der heimischen Abgeordneten Kirstin Korte MdL, Friedhelm Ortgies MdL und des Bundestagsabgeordneten und parlamentarischen Staatssekretärs beim Bundesministerium der Finanzen, Steffen Kampeter, informierte Andreas Meyer, Leiter Straßen.NRW der R...

08.05.2015   Kirstin Korte MdL: „Grenzüberschreitende Kriminalität lässt sich nur mit grenzüberschreitender Polizeiarbeit erfolgreich bekämpfen.“
Europäisierung der Polizeiarbeit muss in NRW eine bedeutendere Rolle spielen
Kirstin Korte MdL

"Die Europäisierung der Polizeiarbeit in NRW“ lautete der Arbeitstitel zu dem die heimische Abgeordnete vergangene Woche im Plenum des Landtags eine Rede gehalten hat.   „Die Einrichtung von „Gemeinsamen Ermittlungsgruppen“, sog....

04.05.2015   Besuch der CDU-Landtagsabgeordneten Kirstin Korte und Friedhelm Ortgies im Moorhus Lübbecke
Mit der Rückkehr des Wolfes aktiv umgehen
v.l.n.r.: Lothar Meckling (1. Vors.des NABU-Kreisverbandes Minden-Lübbecke); Herr Friedhelm Ortgies MdL; Kirstin Korte MdL; Wolfgang Sack (Schriftführer des NABU); Carola Bartelheimer (Umweltpädagogin); Erwin Mattegiet (Beisitzer des NABU-Kreisverbandes M

Die vermehrte Wolfssichtung im Grenzgebiet des Mühlenkreises zu Niedersachsen und die Bildungsarbeit des NABU-Besucherzentrums Moorhus waren Anlass für die heimischen CDU-Landtagsabgeordneten Kirstin Korte und Friedhelm Ortgies, am Montag (27. April) mit Vertr...

24.04.2015
Kirstin Korte kämpft für gut lesbare Handschrift in der Grundschule
Kirstin Korte MdL

Seit Monaten setzt sich die Mindener CDU-Landtagsabgeordnete Kirstin Korte dafür ein, dass Grundschülern in Nordrhein-Westfalen auch weiterhin eine gut lesbare Handschrift vermittelt wird.   Auf Grundlage des daraus resultierenden CDU-Antrags (Drucksach...

22.04.2015   Ländlich strukturierte Gemeinden wie Hille besonders vom demographischen Wandel und der Abwanderung junger Menschen betroffen
Was kann die Gemeinde Hille tun, um für junge Menschen attraktiv zu sein?
Zur Meldung

Was kann die Gemeinde Hille tun, um für junge Menschen attraktiv zu sein? Diese Frage sei eine der Kernfragen der JU, sagte Patrick Nowak, Vorsitzender der JU Hille, denn die ländlich strukturierten Gemeinden wie Hille seien von dem demographischen Wandel und ...

10.04.2015   Gedankenaustausch von CDU-Landtagsabgeordneten aus Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen über Möglichkeiten zur Beendung der Werra-Weser-Versalzung
„Eine Nordseepipeline ist illusorisch"
v.l.n.r.: Otto Deppmeyer MdL (Landtag Niedersachsen), Friedhelm Ortgies MdL (Landtag NRW), Kirstin Korte MdL (Landtag NRW), Hubertus Fehring MdL (Landtag NRW), Martin Bäumer MdL (Landtag Niedersachsen), stv. Fraktionsvorsitzender André Kuper MdL (Landtag

Aus aktuellem Anlass sprachen einige CDU-Landtagsabgeordnete aus Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen, Umweltexperten und Anrainer an der Weser, über konkrete Perspektiven zur Erreichung eines guten ökologischen Zustands im Rahmen der Zeitvorgaben der Europ&a...

01.04.2015   Lebensschutz-Veranstaltung der JU Ostwestfalen-Lippe am 11. April 2015
„Wie wollen wir sterben?“
(c) Albrecht E. Arnold / pixelio.de

Sollen Ärzte tödliche Medikamente verabreichen dürfen? Wie gehen wir mit Vereinen um, die einem Sterbenskranken zum Tod verhelfen? Und wie steht es um die Betreuung Todkranker am Lebensende? Kaum ein Thema wird in Deutschland so kontrovers diskutiert wie ...

25.03.2015   Politische Bildungsfahrt der Jungen Union Ostwestfalen-Lippe nach Nordfrankreich und Paris vom 14. bis zum 17. Mai 2015
Paris kennenlernen – mit deiner Jungen Union!
Viele Attraktionen von Paris stehen auf dem Programm der JU-Fahrt.

Wer Paris und den Norden Frankreichs schon immer mal kennenlernen wollte oder einfach Lust hat, mit anderen politisch Gleichgesinnten ein paar Tage zu verreisen, liegt mit der Fahrt nach Paris genau richtig! Ein abwechslungsreiches Programm sowohl mit vielen Bildungsinh...

24.03.2015   Landtagsabgeordnete Kirstin Korte (CDU) empfängt Besuchergruppe aus dem Wahlkreis
CDU Stadtverband Porta Westfalica zu Gast im Nordrhein-Westfälischen Landtag und in der Düsseldorfer Börse
Mitglieder des CDU Stadtverbandes Porta Westfalica und weitere Gäste aus dem Wahlkreis im Düsseldorfer Landtag

Auf Einladung der heimischen Landtagsabgeordneten Kirstin Korte besuchten vergangene Woche ca. dreißig interessierte Bürgerinnen und Bürger aus Porta Westfalica und Bad Oeynhausen, darunter auch viele Mitglieder des CDU Stadtverbandes Porta Westfalica, d...

19.03.2015   Beeindruckende Großdemonstration der Jägerschaft vor dem Düsseldorfer Landtag
Kirstin Korte: „Wir stehen an der Seite der Jägerinnen und Jäger.“
Friedhelm Ortgies und Kirstin Korte MdL auf der Großdemonstration der Jägerschaft am 18. März 2015 vor dem Düsseldorfer Landtag

Tausende Jägerinnen und Jäger versammelten sich gestern vor dem Düsseldorfer Landtag, um gegen die Einführung eines sog. „ökologischen Landesjagdgesetzes“ zu demonstrieren. Die CDU-Landtagsfraktion sagt den Jägerinnen und Jä...

10.03.2015   Kirstin Korte: „Veräußerung der Anteile ist nicht im Sinne der Patienten und einer guten Gesundheitsversorgung vor Ort.“
Beteiligungen des Landes an Bad Oeynhausener Kliniken nicht verkaufen
Kirstin Korte MdL

Das NRW-Finanzministerium sucht nach neuen Einnahmemöglichkeiten. Das ausschließlich aus roten und grünen Politikern besetzte sog. Effizienzteam schlägt die Veräußerung von Landesbeteiligungen vor, so auch die Beteiligungen des Landes an ...

Inhaltsverzeichnis
Nach oben